Patenschaften

Wir möchten unseren Bewohnern ein möglichst sorgenfreies und artgerechtes Leben ermöglichen, ohne Zwänge oder Ausbeutung durch den Menschen. Wir wollen ihnen ein schönes Zuhause geben bis zum Ende - und wir möchten auch in Zukunft noch weitere Tiere retten können. Allerdings bringen so viele Tiere auch große Kosten mit sich, die wir alleine nicht stemmen können. Aus diesem Grund sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen - helfen Sie uns, den Tieren zu helfen!

Mit einer Patenschaft unterstützen Sie unsere Arbeit und ermöglichen uns eine gute Versorung und Betreuung der Tiere. Das Geld, das wir durch die Patenschaften erhalten, wird dabei für alle Tiere und den gesamten Hof verwendet. Sie können entweder eine Hofpatenschaft oder eine Patenschaft für ein bestimmtes Tier übernehmen, welches Sie selbst auswählen können und stellvertretend für all unsere Bewohner steht.

Da die anfallenden Kosten eines Tieres oftmals noch höher sind, als die gespendeten Patenschaftsbeiträge, ist es wichtig, dass jedes Tier so viele Paten wie möglich hat. Nur so können wir die bestmögliche Versorgung unserer Bewohner gewährleisten.

 

Fragen rund um die Patenschaft

 

Wofür wird das Patenschaftsgeld verwendet?

Das Geld, das wir durch Ihre Patenschaft erhalten, wird für den gesamten Hof eingesetzt. Das heißt für das Herstellen und Kaufen von Futter, für die Instandhaltung und Renovierung des Hofes und einzelner Stallungen, für den Ausbau der Gehege, für nötige Anschaffungen von Dingen, die wir zur Versorung der Tiere brauchen. Auch der Tierarzt  und Medikamente werden über die Patenschaftsbeiträge finanziert. Da viele unserer Tiere krank sind oder schon vorbelastet zu uns gekommen sind, haben wir oftmals sehr hohe Tierarztkosten.

 

Wie viel kostet eine Patenschaft?

Sie entscheiden selbst, wie hoch die Geldspende ein soll, mit der Sie uns unterstützen wollen. Wir sind für jeden Betrag dankbar. Bezahlt wird dabei monatlich, Einzelspenden sind natürlich auch möglich, diese laufen jedoch nicht als Patenschaft.

 

Wie funktioniert die Bezahlung und wie kann ich diese wieder beenden?

Eine Abbuchung der Beträge per Bankeinzug betreiben wir bisher nicht. Wenn Sie uns also mit einer Patenschaft unterstützen möchten, können Sie bei Ihrer Bank einen Dauerauftrag über Ihren gewählten Betrag einrichten - somit behalten Sie die volle Kontrolle über ihre Spende. Eine Kündigung bei uns können Sie einfach und formlos, per Brief oder E-Mail einreichen.

Es gibt zwei verschiedene Konten an die Sie spenden können, bei beiden kommt das Geld sicher bei unseren Tieren an. Bei der einen Option erhalten Sie eine Spendenquittung, bei der anderen keine.

 

Ohne Spendenquittung Mit Spendenquittung
Gerda Deuschl Rottaler Tierfreunde e.V.
BLZ: 74250000 BLZ: 74061813
Konto-Nr: 570616409 Konto-Nr: 109452
IBAN: DE88 7425 0000 0570 6164 09 IBAN: DE91 7406 1813 0000 1094 52
BIC: BYLADEM1SRG BIC: GENODEF1PFG
Sparkasse Niederbayern-Mitte VR-Bank Rottal-In eG

 

Wie läuft das ab, wenn ich eine Patenschaft abschließen möchte?

Sie können uns auf beliebigen Weg kontaktieren, per E-Mail, auf Facebook, per Brief oder einfach per Anruf, um uns mitzuteilen, dass Sie gerne Pate werden möchten. Sie erhalten dann von uns ein Patenschaftsformular (dieses  können sie auch selbst hier auf unserer Homepage downladen und ausdrucken). Hier geben Sie an, für welches Tier Sie die Patenschaft übernehmen, welchen Betrag Sie spenden möchten und von wann bis wann die Patenschaft laufen soll. Außerdem benötigen wir ihre Kontaktdaten um Ihnen eine Patenschaftsurkunde , Fotos vom Tier und regelmäßige Infos über Ihr Patentier zusenden zu können. Das ausgefüllte Formular senden Sie uns zurück, wenn Sie möchten erhalten ein zweites Exemplar für ihre Unterlagen. Ab dem Zeitpunkt , ab dem Sie den Dauerauftrag starten, läuft die Patenschaft nun bis Sie sie wieder beenden. Sie sind jederzeit dazu eingeladen Ihr Patentier auf dem Hof zu besuchen!

 

Kann ich Patenschaften auch verschenken?

Ja das geht! Machen Sie einem lieben Menschen eine Freude, indem Sie ihm eine Patenschaft  schenken, die Laufzeit können Sie dabei frei wählen. Der Beschenkte kann natürlich sein Patentier  auch jederzeit auf dem Hof besuchen.Mit diesem Geschenk tun Sie gleich doppelt Gutes - Sie unterstützen unseren Hof und machen einem Menschen eine Freude!

Kontakt

Tierfreund Deuschls Hof Gellersdorf 2
94344 Wiesenfelden
09966/910241 Tierfreund-Deuschlshof@gmx.de